Dagmar Oppermann

Name: Dagmar Oppermann

Wohnort: Hasselroth

Alter: 44

Beruf: Diplom Biologin

Drei Dinge die Sie nicht über mich wussten: 

Ich arbeite als Biologin in der klinischen Forschung und betreue Studien zur Arzneimittelzulassung. Hierdurch bin ich immer „am Puls der Zeit“ und kenne fast alle großen Krankenhäuser in Deutschland von innen.
Ich genieße das – leider noch seltene – Privileg home-based arbeiten zu können. Auf den 32 Stufen zu meinem Büro gibt es nie Stau.
Ich bin ein großer Fan der „Alten Fasanerie“ in Klein Auheim und Mitglied in der „Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz“ und verfolge begeistert die Wiedereinwanderung des Wolfes nach Deutschland.

Warum engagiere ich mich politisch?

Ich bin schon immer der Ansicht, daß der, der nicht wählen geht hinterher nicht meckern darf.

Wer dann noch immer mit dem was andere leisten unzufrieden ist, soll sich selber politisch einbringen und es besser machen.

Was sind meine wichtigsten politischen Ziele? 
Verbesserung der Infrastruktur (öffentlicher Nahverkehr, Breitband-Internet), Ansiedlung von Gewerbe(Steuerzahlern) und damit die Schaffung von wohnortnahe Arbeitsplätzen für die Bürger im Main Kinzig Kreis – und dies ohne zusätzlicher Belastung der Anwohner indem die  Ansiedlung der Betriebe autobahnnah erfolgt.

Warum bin ich Freier Demokrat?

Ich stelle immer wieder fest, daß die FDP die Partei des gesunden Menschenverstandes ist und daß die Ziele der FDP mit meinen persönlichen Werten übereinstimmen.

Was biete ich was andere nicht haben ?

Gesunden Menschenverstand, Fähigkeit zum strukturierten Denken und Handeln, Verhandlungs- und allgemeines diplomatisches Geschick