Alle Meldungen

FRAKTION: Pressemitteilung Erklärung zur schwachen Gewerbesteuereinnahmen schuldig geblieben

28. Januar 2018

Erklärung zur schwachen Gewerbesteuereinnahmen schuldig geblieben –          Liberale verwundert über die ausweichende Antwort aus Hanau   Bereits Anfang des Jahres haben wir in einer Pressemitteilung die Ergebnisse unserer Analyse zur Entwicklung der Gewerbesteuer und andere Einnahmequellen verschiedene Städten und Gemeinden analysiert und festgestellt, dass sich die Gewerbesteuereinnahmen in den meisten Städten und Gemeinden sehr positiv […]

FRAKTION: Pressemitteilung Seuchenprävention Afrikanische Schweinepest

24. Januar 2018

FDP-Antrag zur Streichung der Gebühr für die Trichinenprobe bei Wildschweinen Jäger bei der Prävention der afrikanischen Schweinepest unterstützen Wildschweine sind hierzulande weit verbreitet, ihr Bestand nimmt weiter zu. In den vergangenen Jahren mehren sich die Meldungen über Wildunfälle, umgewühlte Vorgärten und gefährlichen Begegnungen von Hund und Mensch mit Schweinen in der freien Natur sowie ebenso […]

FRAKTION: Pressemitteilung „½ Promille für die Wirtschaftsförderung ist ein Witz“

20. Dezember 2017

„Wenn man das Volumen des Kreishaushaltes mit dem Ansatz der Wirtschaftsförderung in Relation setzt, erhält man ein erschreckendes Bild“, zeigt der Kreisvorsitzende der FDP Main-Kinzig, Kolja Saß, auf. Der Quotienten von Wirtschaftsförderung und Kreishaushaltsvolumen liegt bei lediglich 0,067 Prozent. Das ist gerade etwas mehr als ein halbes Promille. Der Haushalt 2018 listet Gesamtaufwendungen in Höhe […]

FRAKTION: Pressemitteilung zu den Haushaltsberatungen

14. Dezember 2017 Haushalt

PRESSEERKLÄRUNG Haushaltsberatungen Schuldentilgung, Entlastungen und Investitionen in ein gesundes Verhältnis setzen In der Kreistagssitzung am Freitag den 15.12.2017 finden die Haushaltsberatungen zum Haushalt 2018 statt. Für die FDP-Fraktion liegt das Hauptaugenmerk innerhalb der Beratungen auf einer nachvollziehbaren und zukunftsweisenden Verteilung der Überschüsse im Gesamtkontext der Optimierung der Haushaltsressorts. Hierbei stellen wir ein Modell der Drittelung […]

Umweltschutz mit Weitblick

1. Dezember 2017

Als Reaktion auf die Pressemitteilung „Industriebrache Staudinger vermeiden – Liberale sehen noch erheblichen Klärungsbedarf wegen Staudinger-Pause“ der FDP-Kreistagsfraktion vom 06.11.2017 haben sich auch die Grünen mit dem Thema Staudinger auseinandergesetzt. Die Pressemitteilung von Reiner Bousonville arbeitet neben einiger persönlicher und diffamierenden Angriffen gegenüber Mitgliedern der FDP-Fraktion leider nur mit den bereits widerlegten Argumenten der Windkraftlobby […]

Kreistagsabstimmung überrascht – SPD und Grüne gegen vollumfängliche Prüfung der Variante VIII

9. November 2017

Gemeinsame Pressemitteilung der Fraktionen CDU und FDP im Kreistag Main-Kinzig Kreistagsabstimmung überrascht SPD und Grüne gegen vollumfängliche Prüfung der Variante VIII Die FDP-Fraktion hatte zur Kreistagssitzung am Freitag den 03. November 2017 einen Dringlichkeitsantrag eingebracht, der vorsieht, dass der Kreistag die Bahn auffordert, die Variante VIII vollumfänglich zu prüfen. Dieser Antrag wurde durch die Gegenstimmen […]

Liberale sehen noch erheblichen Klärungsbedarf wegen Staudinger-Pause

8. November 2017

Industriebrache Staudinger vermeiden – Liberale sehen noch erheblichen Klärungsbedarf wegen Staudinger-Pause   Für die Liberalen ist die Nachricht des Energieversorgers Uniper, dass er in den nächsten Jahren sein Steinkohlekraftwerk Staudinger 5 in Großkrotzenburg aus Kostengründen im Sommer vom Netz nehmen möchte, besorgniserregend. Da der Block V von 2018 bis 2020 jeweils in den Monaten Juni […]

Variante VIII noch nicht vom Tisch

5. November 2017

Variante VIII noch nicht vom Tisch – Bahn kann keine Ausschlußargumente liefern Beim Dialogforum Trassenführung Hanau-Würzburg/Fulda, dass am Dienstag in Gelnhausen stattfand, hat die Bahn der vorgeschlagenen Variante VIII, die unter anderem die Bündelung der neuen Bahngleise mit vorhandenen zwischen Gelnhausen-Haitz und Steinau vorsieht, schlechte Karten attestiert. Die genannten Argumente waren hierbei jedoch in keinem […]

Freie Demokraten sehen notwendige Veränderung in der Wirtschaftspolitik

5. November 2017

Wirtschaftsförderung stärken, Gründer fördern – Freie Demokraten sehen notwendige Veränderung in der Wirtschaftspolitik „Der Main-Kinzig-Kreis und seine Städte können leicht den Anschluss verlieren, wenn man nicht die Wirtschaftsförderung stärkt“, stellen der ehemalige Wirtschaftsdezernent der Stadt Hanau und das jetzige Kreisausschussmitglied, Dr. Ralf-Rainer Piesold (FDP), und der Kreisvorsitzende der FDP Main-Kinzig, Kolja Saß (FDP), gemeinsam fest. […]

FDP fordert stärkere Zusammenarbeit bei eGovernment

22. September 2017

Digitalisierung koordinieren – Netzwerke schaffen FDP fordert stärkere Zusammenarbeit bei eGovernment „Wer glaubt Digitalisierung, eGovernment und Kommune 4.0 seien durch Insellösungen zu erreichen, habe die Sache nicht verstanden“, stellt der Bundestagskandidat der FDP im Wahlkreis 180, Dr. Ralf-Rainer Piesold (FDP), fest. Dr. Piesold hatte als Digitalisierungsexperte und Lehrbeauftragter an der Frankfurt University of Applied Sciences […]

Seite 1 von 712345...7