Alle Meldungen

PIESOLD: Straßenbeiträge abschaffen?

8. Juni 2018 Haushalt und Finanzen, Landkreis und Kommunen, Wirtschaftspolitik

Straßenbeiträge abschaffen? Staatsminister a.D. Dr. Hahn (FDP) informiert Bürgerinitiative über neue Gesetzeslage Mit den Worten „in Bad Vilbel haben wir die Straßenbeitragssatzung gerade abgeschafft“, eröffnete der ehemalige stellvertretende hessische Ministerpräsident und Justizminister a. D., Dr. Jörg-Uwe Hahn, MdL (FDP), sein Informationsgespräch mit Vertretern der Bürgerinitiative zur Änderung der Straßenbeitragssatzung. Dr. Hahn berichtete insbesondere von Veränderungen, […]

FRAKTION: FDP fordert ÖPNV-JobTicket auch für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kommunalverwaltungen

8. Juni 2018 Landkreis und Kommunen, ÖPNV

Am 10. Februar 2017 hat die FDP-Fraktion einen Antrag in den Kreistag eingebracht, der den Kreisausschuss beauftragte, die Einführung eines JobTickets für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV), für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung mit dem RMV zu verhandeln und umzusetzen. Dieser Antrag wurde angenommen. „Wir freuen uns, dass der Landkreis beginnt unsere Initiative umzusetzen. Wir […]

„Innovation Nation“ im Main-Kinzig-Kreis

30. Mai 2018 Digitalisierung, FDP - In eigener Sache

FDP Generalsekretärin Nicola Beer diskutiert mit der Basis „Der Bundesparteitag war ein Erfolg. Wir sind Meinungsführer in den Zukunftstechnologien“, stellt die FDP-Bundestagsabgeordnete und Generalsekretärin der Freien Demokraten Deutschland, Nicola Beer, im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung fest. Beer hat als FDP-Bundestagsabgeordnete die Betreuung des Main-Kinzig-Kreises übernommen und war nach Hanau gekommen, um mit ihren liberalen Parteifreunden zukünftige […]

Innovation gestaltet unsere Zukunft!

19. Mai 2018 FDP - In eigener Sache

FDP Main-Kinzig gut auf Bundesparteitag vertreten „Mit Innovationen können wir unsere Zukunft gestalten.“ greift der Maintaler FDP-Fraktionsvorsitzende und Landtagskandidat Thomas Schäfer das Leitthema des FDP-Bundesparteitages in Berlin auf und führt weiter aus: „Wir leben in einer Welt des disruptiven Wandels, in der es nicht reicht, nur kleine Schritte zu gehen. Angesichts des  radikalen Wandels müssen […]

FRAKTION: Datenschutz lückenhaften? – Liberale fordern zeitnahe Umsetzung der neuen EU-DSGVO

7. Mai 2018 Digitalisierung, Landkreis und Kommunen

Datenschutz lückenhaften? – Liberale fordern zeitnahe Umsetzung der neuen EU Datenschutz Grundverordnung „Spätestens, wenn am 25. Mai die Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) der Europäischen Kommission umgesetzt sein muss, wird sich zeigen, ob Kreis und Kommunen ihre Hauaufgaben gemacht haben. Nach dem Facebookdatenskandal sollte wirklich jeder wissen, dass Datenschutz kein Firlefanz ist, sondern ernst genommen werden muss“, […]

FRAKTION: Warum hat die SPD nicht früher gehandelt?

7. Mai 2018 Bildungspolitik, Landtagswahl

Warum hat die SPD nicht früher gehandelt? Kolja Saß und Thomas Schäfer erstaunt über die Kritik des Kreistagsabgeordneten und Maintaler Fraktionsvorsitzenden Maier „Warum hat den die SPD im Kreis nicht früher agiert?“ fragt sich der FDP-Fraktionsvorsitzende im Kreistag Kolja Saß angesichts der massiven Kritik des Maintaler Kreistagsabgeordneten Sebastian Maier an den Zuständen in der Wilhelm-Busch-Schule. […]

FRAKTION: Chance für Ende der Atommüll-Debatte

15. April 2018 Landkreis und Kommunen, Wirtschaftspolitik

Pressemitteilung: Noch ist es nicht zu spät für Plan A – Liberale sehen Chance für Ende der Atommüll-Debatte Die FDP Hanau und die Kreistagsfraktion der FDP Main-Kinzig sehen in der gezielten Ansiedlung von High-Tech-Unternehmen eine Chance auf ein Ende der Atommüll-Debatte im Industriepark Wolfgang. Die Stellungnahme von Mischa Brüssel de Laskay, Pressesprechers des Hessischen Umweltministeriums sorgt […]

FRAKTION: Liberale kritisieren hessischen Entwurf zu einem eGovernment-Gesetz

26. März 2018 Digitalisierung, Landkreis und Kommunen

Kreise und Kommunen bei der Digitalisierung stärker einbinden – Liberale kritisieren hessischen Entwurf zu einem eGovernment-Gesetz „Dieser Gesetzesentwurf der Hessischen Landesregierung zu eGovernment war längst überfällig! Die Bestrebungen der Landesregierungen gehen zwar grob in die richtige Richtung, sind aber viel zu dürftig“, macht der ehrenamtliche Kreisbeigeordnete, Dr. Ralf-Rainer Piesold, die Position der FDP Kreistagsfraktion deutlich. […]

FRAKTION: Reisebushaltestelle notwendig – Liberale wollen Spielzeug- und Puppenmuseum aufwerten“.

14. März 2018 Kulturpolitik, ÖPNV, Wirtschaftspolitik

Reisebushaltestelle notwendig – Liberale wollen Spielzeug- und Puppenmuseum aufwerten Für die FDP im Main-Kinzig-Kreis ist das hessische Spielzeug- und Puppenmuseum eine Attraktion im Main-Kinzig-Kreis und sollte noch besser vermarktet werden. Wie wir nun von Mitgliedern des Trägervereins erfahren mussten, ist die Verkehrsanbindung nicht optimal und zahlreiche Reiseveranstalter weigern sich, das Museum in ihr Programm aufzunehmen. […]

FDP Main-Kinzig wählt Protzmann zum Vorsitzenden

13. März 2018 FDP - In eigener Sache

Daniel Protzmann (37) aus Großkrotzenburg ist neuer Kreisvorsitzender der FDP Main-Kinzig. Bei der regulären Vorstandswahl am Samstag in der Stadthalle Gelnhausen wählten 82,2% der 73 anwesenden Mitglieder den bisherigen stellvertretenden Kreisvorsitzenden als neuen Frontmann der Freien Demokraten. „Wir müssen gemeinsam kämpfen, wenn wir unseren Landkreis voranbringen wollen. Der neuen großen Koalition fehlt der Ehrgeiz, sie […]

Seite 1 von 912345...9