Leo Hoffmann

Beisitzer im Kreisvorstand

Listenplatz: 7
Jahrgang: 1983
Wohnort: Maintal
Beruf: Studienrat
Familienstand: verheiratet
Mein Wahlslogan: Von A nach B, so wie Du es willst.

Warum trittst du bei der Kommunalwahl an?
Zu meckern ist immer leicht, es besser zu machen ungleich schwieriger. Ich möchte in Zusammenarbeit mit Anderen die Ideen und Lösungen entwickeln, die unser Kreis braucht, damit wir auch in Zukunft ein angenehmes Leben führen können, auf Komfort und Freiheit nicht verzichten müssen und die Menschen selbst entscheiden können, wie sie leben wollen, ohne dabei die drängenden Probleme unserer Zeit außer Acht zu lassen.

Was für mich wirklich zählt
Wie für alle Liberalen, zählt für mich die Freiheit sehr viel. Freiheit bedeutet für mich, mein Leben so zu gestalten, wie ich es möchte, mit wem ich möchte (am liebsten mit meiner Frau und meinem Hund) und wo ich möchte. Für mich zählt auch der Weg zum Ziel, den ich sehr gerne im Auto zurücklege.

Was kannst du besonders gut?
Wenn ich an einem Problem dran bin, beiße ich mich wie ein Pitbull fest, bis ich die optimale Lösung gefunden habe und ich denke gerne auch außerhalb des normalen Lösungsraums.